» Unser Angebot | » Wir behandeln.... | Aktuell | Wege zur Psychotherapie | Links

Unser Angebot:

Einzeltherapie

Wir sind ein Team mit sehr unterschiedlichen Therapeutenpersönlichkeiten und mit unterschiedlichen Therapieausbildungen, Interessen und Schwerpunkten. Daher können wir ein breites Spektrum der psychischen Störungen bei Erwachsenen (ab 18. Lebensjahr) abdecken. Besonders häufige Symptome und Themen sind:

Im Rahmen einer verhaltenstherapeutischen Therapiekonzeption können dann neben dem klärenden Gespräch eine Vielzahl von Methoden zum Einsatz kommen, z.B. Expositionsübungen, systemische Aufstellungen, hypnotherapeutische Interventionen, Rollenspiele...

In Ergänzung zur Einzeltherapie kann die Teilnahme an einer Gruppentherapie sinnvoll sein. Sowohl für die Einzel-, als auch für die Grupenpsychotherapie kann die Krankenkasse oder Privatversicherung die Kosten übernehmen (s. Wege zur Psychotherapie).

Auf Grund unseres Teamkonzepts (s. Team) und der Praxisstruktur können wir zu den Themen Ängste/Zwänge und Essstörungen besonders elaborierte Angebote in Ergänzung zur Einzeltherapie machen: Angste/Zwänge: Angstbewältigungs-Info-Programm, regelmässige Expositonstherapie. Essstörungen: Essstörungsgruppe, Essprotokollgruppe, Körperschema-Übungen. Ferner bieten wir in regelmässigen Abständen ein sehr bewährtes Selbstsicherheitstraining an. Klicken Sie diese Gruppen an um ausführlichere Informationen zu erhalten.